WvD

Wissensvermittlung in der Denkmalpflege e.V.

Das sind wir

angehende Landschaftsarchitektin

Vorstandsvorsitzende: Lisa Hallex

So ein freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege hinterlässt Spuren im Leben … Seither sehe ich Handwerk mit anderen Augen, stehe verblüfft vor schmiedeeisernen Toren, knoble wieviele Holzarten bei Intarsien verwendet wurden, bin fasziniert von Fassadengestaltungen mit spannenden Geschichten und bin hin und weg beim Entdecken geschickter Sichtachsen durch historische Parkanlagen. Ich könnte endlos viele Beispiele finden, denn Denkmalpflege ist seither nicht nur ein Hobby, sondern fester Bestandteil meines Alltags. Entsprechend groß ist meine Motivation beim Organisieren unserer Wochenendseminare, bei denen wir handwerkliche Techniken erlebbar machen und somit die Wertschätzung dafür steigern. Ganz nach dem Motto: „Man sieht nur, was man weiß.“ (Goethe).


Bei unseren Führungen durch Städte und Naturräume bietet mir mein Studium der Landschaftsarchitektur mit dem Schwerpunkt auf Gartendenkmalpflege eine gute Basis. Mir bereitet es immer wieder Freude, Inhalte vertiefend auszuarbeiten und dem Wissensstand unserer Teilnehmer entsprechend wiederzugeben. Und um ehrlich zu sein, erfahre ich so selbst immer viel neues oder entdecke bekanntes wieder, wodurch es sich mir nachhaltiger einprägt. Somit hilft mir die Vereinsarbeit immer wieder, über den eignen Tellerrand hinauszuschauen. Und wenn ich zugleich noch andere Menschen für Denkmalpflege begeistern kann, ist es mir eine umso größere Freude.


Stellvertretender Vorsitzender: Martin Eifler



Schatzmeister: Martin Kollna

Dipl. Architekt












Schriftführer: Frieder Eifler

Restaurator für Konservierung und Restaurierung (FH)